Schnitzelheizung

 

Schnitzelheizungen

Untenstehend finden Sie gute Argumente für eine Holzfeuerung:

Ökonomische Gründe

  • Geld und Löhne:Die Wertschöpfung der Holzenergie findet fast ausschliesslich im Inland statt, was die Schweizer Volkswirtschaft besonders in ländlichen Regionen stärkt.
  • Erträge für die Wald- und Holzwirtschaft in der Schweiz:Mit Holzenergie lassen sich Arbeitsplätze erhalten und sichern.

Praktische Gründe

  • Hoher Komfort dank neuestem Stand der Technik:Holzheizungen der heutigen Generation ermöglichen einen bequemen Betrieb.
  • Wärmeverbund:Wer seine Liegenschaft an einen Holz-Nahwärmeverbund anschliesst, spart Platz und Zeit.
  • Ergänzungsheizung:Die Ergänzungsheizung spart in der Überganszeit viel Öl oder Gas.

Ökologische Gründe

  • Heizen im CO2-Kreislauf der Natur:Wer mit Holz heizt, schont das Klima.
  • Kurze und ungefährliche Transporte, risikoarme Aufbereitung und Lagerung:Holz wächst vor der Haustüre und seine Bereitstellung ist keine Bedrohung für die Umwelt.
  • Einsparung von Rohstoffen und grauer Energie:Durch die Verwertung von Energieholz lassen sich andere Energien ersetzen und der Einsatz grauer Energie vermindern.

Politische Gründe

  • Unabhängigkeit vom Ausland und Resistenz gegenüber Krisen:Die Holzversorgung bleibt selbstbestimmt und ist auch in Krisenzeiten sichergestellt.
  • Diversifizierung der Energieversorgung:Statt Eingleisigkeit bei fossilber Energie sind eine Vielfalt an erneuerbaren Ressourcen sowie deren nachhaltige Bewirtschaftung gefordert.